Gummistiefel
Surfen auf dorfhotel.com
  • Home > 
  • Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Die TUI AG, Berlin Hannover (nachfolgend der „Betreiber“ genannt) betreibt unter www.dorfhotel.com (nachfolgend die „Website“ genannt“) eine Informations- und Kommunikationsplattform mit Online-Buchungsfunktionalität (Buchungsplattform) für Endkunden. Der Nutzer der Website (nachfolgend der „Nutzer“ genannt) kann auf der Website neben Informationen über die Hotels der Dorfhotel-Kette auch die Verfügbarkeit von Unterkunftsleistungen prüfen und Direktbuchungen (Buchung von Hotelleistungen) vornehmen. 

Bei Buchung von Hotelleistungen etc. (nachfolgend die „Hotelleistungen“ genannt) über die Website kommen lediglich Vertragsbeziehungen zwischen dem jeweiligen Hotel und dem Kunden / Nutzer zustande. Der Betreiber tritt aus­schließlich als Vermittler der Hotelleistungen auf.

Die Nutzung der Website, insbesondere die Vermittlung von Hotelleistungen über die Website, ist für den Kunden kostenfrei.

Jede Nutzung der Website und der vom Betreiber angebotenen Leistungen unter­liegt den nachfolgenden Nutzungsbedingungen:

1.         Allgemeine Informationen auf der Website

1.1       Der Betreiber bietet alle auf der Website zur Verfügung gestellten allgemeinen
Infor­mationen einzig als Orientierung für den Nutzer an. Als Nutzer ist jeder User der Website zu verstehen, der diese zu Buchungs- oder zu Informations­zwecken nutzt. Allgemeine Informationen sind sämtliche Angaben auf der Website mit Ausnahme von Angaben, die für die Hotelleistungen gesetzlich zwingend vorgeschrieben sind. Die allgemeinen Informa­tionen können sich jederzeit ändern.

2.         Nutzung der Website 

2.1       Die Website steht dem Nutzer nur zur persönlichen Nutzung zur Verfügung. Die über die Website bezogenen Hotelleistungen dürfen vom Nutzer nicht weiterverkauft, weitervermittelt oder sonst gegen Entgelt an Dritte weiter­gereicht werden. 

2.2       Der Betreiber behält sich das Recht vor, nach alleinigem Ermessen jeglichen Zugang von Nutzern zu dieser Website oder deren Teilen ohne Ankündigung zu verweigern und/oder den Betrieb der Website ohne Ankündigung einzu­stellen. 

2.3       Der Betreiber behält sich vor, jederzeit Änderungen an der Website oder ihren Inhalten vorzunehmen, insbesondere hinsichtlich der Auswahl der Anbieter, Features, Informationen, Datenbanken oder deren Inhalten. 

2.4       Die Website ist ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise und insbesondere im Sinne der zu schließenden Verträge über Hotelleistungen zu nutzen, sowie unter Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen. Nutzung in diesem Sinne ist die Information über Leistungen der Hotels etc. sowie deren Buchung und jede andere rechtmäßige Nutzung der auf der Website installierten Funktionen.            

Insbesondere gilt Folgendes:

            a)    Der Nutzer trägt für sämtliche Handlungen, die unter seinem Namen und unter Verwendung seiner persönlichen Daten auf der Website vorgenom­men werden, die volle Verantwortung.

            b)    Der Nutzer muss mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sein.

            c)    Der Nutzer versichert, dass sämtliche Informationen, die er über seine Person und/oder Mitreisende zur Verfügung stellt, der Wahrheit ent­sprechen. 

            d)    Die Website darf nicht für Spekulationszwecke, falsche oder betrügerische Buchungen sowie Blockbuchungen genutzt werden. 

            e)    Drohungen, Nötigungen, Diffamierungen sowie die Übermittlung von porno­grafischen, rassistischen, volksverhetzenden oder in anderer Weise irgendwie rechtswidrigen und/oder diskriminierenden Material sind aus­drücklich verboten. 

            f)     Die Website und deren Inhalt dürfen vom Nutzer nicht verändert, verviel­fältigt, weitergegeben, verkauft, veröffentlicht oder in irgendeiner Art wiedergegeben werden. Zulässig ist hingegen die Anfertigung einer ein­zigen Kopie der Seite für eine private, nicht gewerbliche Nutzung. 

            g)    Dateien, die Software oder anderes Material enthalten, die gewerblichen Schutz oder Urheberrechten unterliegen oder vom Recht auf Privatsphäre geschützt sind, dürfen nicht in Umlauf gebracht werden, es sei denn, die Rechte stehen dem Nutzer zu, oder der Nutzer hat die erforderlichen Genehmigungen eingeholt. 

            h)    Dateien, die Viren, abgeänderte Dateien (corrupted files) oder Software enthalten, die den Betrieb des Computers eines Dritten beschädigen könnten, dürfen nicht aufgespielt werden. 

            i)     Die Verwendung automatisierter Systeme oder automatischer Software zum Extrahieren von Daten von der Website für gewerbliche Zwecke ("screen srcaping") ist untersagt. 

            j)    Zuweisungen des Autors, rechtliche Hinweise, Eigentumsbezeichnungen
oder Markierungen, die in einer geladenen Datei (Software oder sons­tigem Material) enthalten sind, dürfen nicht gelöscht oder verfälscht werden. 

            k)    Waren oder Dienstleistungen dürfen nicht beworben oder deren Verkauf angeboten werden. Umfragen, Wettbewerbe oder Kettenbriefe dürfen nicht durchgeführt oder weitergeleitet werden. 

            l)     Der Zugriff auf die Website darf ausschließlich über die entsprechende Homepage erfolgen. Links dürfen nicht –u.a. durch Einbindung in Frames- dar­gestellt werden, ohne dass vorher eine schriftliche Zustimmung seitens des Betreibers erfolgt ist.

2.5       Die in Ziffer 2.4 statuierten Regelungen gelten entsprechend für Bulletin Boards, Bloggs, Chat Rooms und andere Kommunikationsforen (nachfolgend „Foren“ genannt) auf der Website. Alle Foren stellen eine öffentliche und keine private Kommunikation dar. Sämtliche Inhalte Dritter in diesen Foren werden vom Betreiber vor ihrer Einstellung weder überprüft noch genehmigt. Der Betreiber behält sich das Recht vor, ohne Ankündigung jegliche Inhalte von Foren, die von Nutzern kommuniziert bzw. gesendet wurden, zu entfernen. 

2.6       Der Nutzer verpflichtet sich, den Betreiber sowie die mit ihm gemäß §§ 15 ff. Aktien­gesetz verbundenen Unternehmen, Partnerunternehmen (z. B. die Hotelgesellschaften) und dessen Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen Dritter (ein­schließlich der Kosten für eine angemessen Rechtsverteidigung oder -verfol­gung) auf erstes Anfordern freizustellen, die auf einer nicht vertragsgemäßen, missbräuchlichen oder sonst rechtswidrigen Nutzung der Website und ihrer Inhalte durch den Nutzer beruhen.  

3.         Software 

3.1       Der Betreiber, dessen verbundene Unternehmen und/oder die Partnerunter­nehmen sind Inhaber sämtlicher Schutzrechte an der in Maschinensprache verfassten Computerprogramme (nachfolgend „Software“ genannt), die der Betreiber zum Herunterladen (nachfolgend „Download“ genannt) auf der Website bereithält und/oder die ansonsten auf oder im Zusammenhang mit der Website betrieben werden. Die unberechtigte Nutzung, Vervielfältigung oder Weitergabe solcher Software ist ausdrücklich untersagt. 

3.2       Die Nutzung der Software kann einer besonderen Vereinbarung (nachfolgend „Lizenzvertrag“ genannt) und anderen Bedingungen unterliegen. Über die Notwendigkeit einer solchen Vereinbarung wird der Nutzer im Vorfeld ausführ­lich informiert. Der Nutzer darf keine Software installieren, kopieren oder benutzen, der ein Lizenzvertrag beiliegt oder die einen Lizenzvertrag enthält, ohne sich zuvor mit den Bedingungen des Lizenzvertrages einverstanden zu erklären. 

3.3       Soweit der Schutzrechtsinhaber den Abschluss eines Lizenzvertrages nicht verlangt, überträgt er hiermit dem Nutzer ein persönliches, nicht übertragbares und jederzeit widerrufliches Nutzungsrecht, das sich ausschließlich auf die private Nutzung der Software zum Zwecke des Zugriffs, der Darstellung und der vertragsgemäßen Nutzung der Website in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen erstreckt. 

3.4       Eine Sach- und Rechtsmängelhaftung für die Software erfolgt nur, soweit diese gesetzlich zwingend vorgeschrieben oder ausdrücklich geschuldet ist und in jedem Fall ausschließlich zu den Bedingungen des Lizenzvertrages. 

3.5       Jegliche Vervielfältigung der Software auf anderen Servern und/oder Daten­trägern zum Zwecke weiterer Vervielfältigungen ist ausdrücklich verboten. Entsprechendes gilt für ein Zurückverfolgen durch Reverse Engineering, das Dekompilieren und/oder das Disassemblieren.  

4.         Haftung des Betreibers 

4.1       Der Betreiber haftet nicht für den Vermittlungserfolg oder die Erbringung der Hotelleistung an sich, sondern nur dafür, dass die Vermittlung mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns durchgeführt wird. 

4.2       Die Inhalte der Website (einschließlich der allgemeinen Informationen) wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtig­keit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird jedoch keine Gewähr über­nommen. Der Betreiber als Diensteanbieter ist gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf ihrer Website nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8-10 TMG ist der Betreiber als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, über­mittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Ver­pflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezüg­liche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechts­verletzungen wird der Betreiber diese Inhalte umgehend entfernen.  

5.         Haftung für Links 

            Die Website enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte der Betreiber keinen Einfluss hat. Deshalb übernimmt der Betreiber für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder jeweilige Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Betreiber derartige Links umgehend entfernen.  

6.         Urheberrecht und Marken 

            Der Betreiber ist Inhaber des Urheberrechts und aller anderen Schutzrechte an der Website und deren Inhalt. Sämtliche Inhalte stehen ausschließlich der dem Betreiber und deren verbundenen Unternehmen zu, es sei denn, die Inhaberschaft eines Dritten ist besonders gekennzeichnet. Das Zeichen DORFHOTEL ist eine Marke des Betreibers. Der Nutzer erhält keinerlei Rechte oder Lizenzen zur Nutzung dieser Marke.  

7.         Datenschutz 

            Die Nutzung der Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf der Website personenbezogene Daten (beispiels­weise Namen, Anschriften oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben. Nähere Informationen zum Datenschutz sind unter dem Link „Datenschutzbestimmungen“ zu finden. 

            Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Stand Dezember 2012

Nutzungsbedingungen DORFHOTEL

Format: PDF | Größe: 91,9 KB
Suchen und Buchen
Anzahl Personen
Alter der Kinder bei Anreise
Nach oben
Blumenwiese Deutschland